Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Die (vielleicht) letzte Glam-Rock-Band ?

Gutes "Moin" allemaal, 🙂

hab gerade mal meine "Bibliothek" (Audiothek? Mediathek?) auf "RandomPlay" gestellt und bin dabei auf die vielleicht letzte Glam-Rock-Band gestoßen, die es gibt/geben wird.

Na, schon irgendwer ne Idee?

Ein, zwei Tracks kennt man sicher von denen - aber der Rest hat mich auch mehr als überrascht.
Die Rede ist von: The Darkness
"I believe in a thing called love" oder "One way ticket to hell..." dürfte bekannt sein.

Tipp: wenn es euch irgendwie möglich ist, hört die Alben "One way Ticket to Hell... and back" und "Permission to land" mal genauer an.

Insbesondere "English Country Garden" erzeugt bei mir sowas wie "Zeitreise"... ^^

Diskussion eröffnet.  😉

Basti und Philip haben auf diesen Beitrag reagiert.
BastiPhilip
"Wollen" ist kein Bedürfnis - "Müssen" ist eines.
Zitat von Chris am 13.11.2022, 19:34 Uhr

Die Rede ist von: The Darkness
"I believe in a thing called love" oder "One way ticket to hell..." dürfte bekannt sein.

Hey, den Song kenne sogar ich, wuhuuuu!

Chris hat auf diesen Beitrag reagiert.
Chris
Musikalische Grüße von Basti, Gründer Hitradio Online
Meine Show Hitcocktail findet jeden Samstag ab 18 Uhr statt.
Zitat von Basti am 18.11.2022, 7:31 Uhr
Zitat von Chris am 13.11.2022, 19:34 Uhr

Die Rede ist von: The Darkness
"I believe in a thing called love" oder "One way ticket to hell..." dürfte bekannt sein.

Hey, den Song kenne sogar ich, wuhuuuu!

Na guck - bin also DOCH nicht so "daneben", wie es meist aussieht.  😉

Finde aber andere Tracks der beiden Alben noch wesentlich besser, als die 2 genannten...

"Wollen" ist kein Bedürfnis - "Müssen" ist eines.
Zitat von Chris am 13.11.2022, 19:34 Uhr

Die Rede ist von: The Darkness
"I believe in a thing called love" oder "One way ticket to hell..." dürfte bekannt sein.

Und es hat sich (natürlich) auch hier wieder ein Fehler eingeschlichen...
Schon jemand entdeckt?

Der Song heißt natürlich "One way ticket" und nicht - wie eingangs geschrieben - "One way ticket to hell".
Da hat der Papa wieder was dazu gedichtet...   😀

Dieser Planet macht mich "wuschig"... ^^ 😉

"Wollen" ist kein Bedürfnis - "Müssen" ist eines.

Jetzt kommt meine Haarspalterei: Genau genommen ist „One way ticket to hell“ gar nicht so falsch. Der Titel an sich heißt „One way ticket“, wie du korrekt angemerkt hast. Das Album dazu hört auf den TItel „One way ticket to hell... and back“

https://www.discogs.com/de/release/2104061-The-Darkness-One-Way-Ticket-To-Hell-And-Back

Musikalische Grüße von Basti, Gründer Hitradio Online
Meine Show Hitcocktail findet jeden Samstag ab 18 Uhr statt.
Zitat von Basti am 19.11.2022, 5:26 Uhr

Jetzt kommt meine Haarspalterei: Genau genommen ist „One way ticket to hell“ gar nicht so falsch. Der Titel an sich heißt „One way ticket“, wie du korrekt angemerkt hast. Das Album dazu hört auf den TItel „One way ticket to hell... and back“

https://www.discogs.com/de/release/2104061-The-Darkness-One-Way-Ticket-To-Hell-And-Back

Genau DAS sagte ich ja 😀

Und "gar nicht so falsch" ist immer noch "nicht richtig".
Haarspalterei 2.0 😉

"Wollen" ist kein Bedürfnis - "Müssen" ist eines.
Cookie Consent mit Real Cookie Banner